Starke Entwicklung trotz Pandemie

Nach einem für uns alle turbulenten und herausfordernden Jahr haben wir im Jahres-Kick-off die Weichen für eine spannende, erfolgreiche Zukunft gestellt: mit erweiterter Geschäftsleitung, neuem Leitbild, erhöhtem Stammkapital und vielen neuen Menschen in der Qualitäts-Community.

Die fünf Mitglieder der erweiterten Geschäftsleitung.

Unsere beiden Geschäftsführer Michael Flunkert und Waios Kastanis haben sich vor Kurzem Verstärkung aus den eigenen Reihen für die Unternehmensleitung geholt. Die Geschäftsleitung wurde um drei Mitglieder erweitert – und damit auch um wertvolle Kompetenzen. Neuerdings ergänzen Peter Hönle als Leiter des Bereichs Vertrieb und Services, Dagmar Henkel als Leiterin HR und der Leiter des Bereichs Produkte Lutz Krämer die Geschäftsleitung. Diesen großen Schritt für unser Unternehmen begründet Babtec-Gründer Michael Flunkert so:  Wir wollen den wachsenden Anforderungen des Marktes weiterhin gerecht werden, gleichzeitig brauchen wir Expertinnen und Experten für eine zeitgemäße Unternehmensentwicklung in führenden Positionen. Eine Erweiterung der Geschäftsleitung um wertvolle Kompetenzen ist dabei ein wichtiger Schritt.

Neues Leitbild für eine moderne Arbeitswelt

Als erste Amtshandlung hat die neue Geschäftsleitung unser Leitbild weiterentwickelt, auf dem unsere Unternehmenskultur und damit auch unsere Erfolgsgeschichte aufbaut. Unsere Vision ist es, Qualitätsbewusstsein zum Wohle der Menschen zu schaffen. Dafür haben wir es zu unserer Mission gemacht, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Qualität dauerhaft zu stärken. Anhand von Leitsätzen werden die Werte des Unternehmens transparent aufbereitet. Ziel ist, eine agilere Arbeitsweise zu fördern, die jedem Teammitglied eine erhöhte Selbstverantwortung in seinen Tätigkeitsbereichen überträgt. Deutlich inspiriert ist das neue Leitbild damit von dem New-Work-Ansatz, der den Menschen als kreatives Wesen in den Mittelpunkt allen Handelns stellt.

Mit starken Zahlen aus dem Krisenjahr

87 Neukunden haben sich im vergangenen Jahr entschieden, ihre Qualität mit unseren Softwarelösungen dauerhaft zu verbessern und zu stärken; damit bleiben wir auf unserem hohen Vorjahresniveau. Insgesamt ist das Volumen in unseren Kundenprojekten über die letzten Jahre hinweg kontinuierlich gewachsen. Um dem Sicherheitsbedürfnis unserer Kunden bezüglich einer dazu passenden Haftungsgrundlage gerecht zu werden, haben die Gesellschafter eine Stammkapitalerhöhung von 520 000 Euro auf eine Mio. Euro beschlossen.

Auch die HR-Abteilung kann positive Nachrichten vermelden: Das Recruiting wurde erfolgreich fortgeführt, unser Team ist weiter gewachsen und konnte Verstärkung mit hohen Kompetenzen in unserem Fachgebiet gewinnen. Und diese Kompetenzen werden auch dringend benötigt, so HR-Leiterin Dagmar Henkel: „Wir durchlaufen als Unternehmen gerade spannende Entwicklungen in allen Bereichen. Neue Produktansätze sind in Planung, unsere Arbeitswelt wird digitaler und agiler – dafür suchen wir auch in Zukunft hervorragend ausgebildete Fachkräfte.“  

Mit dem gesetzten Kurs fühlt sich die Geschäftsleitung in jedem Fall bereit für alle kommenden Herausforderungen und für intensive Weiterentwicklungen in allen Unternehmensbereichen. 

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie