Q.Event Nord in den "Clouds" Hamburgs

Heute findet mit dem Q.Event Nord das Finale unserer herbstlichen Veranstaltungsreihe statt. In der edlen Location „Clouds“ in den Hamburger „Tanzenden Türmen“ sind wir ganz nah an den Wolken und damit auch direkt an unserem Topthema: cloudbasierte Technologie für neue Arten von Vernetzung und Kommunikation im QM.

Hoch hinaus mit der neuen Qualität

In Hamburg hatten die Besucher unseres Q.Events Nord nicht nur einen tollen Ausblick über die Hansestadt, sondern bekamen auch interessante Einblicke in die aktuellsten Q-Themen. Die Tanzenden Türme und die Sky-Lounge „Clouds“ auf der Reeperbahn luden zu anregenden Gesprächen und zum Netzwerken ein.

Der Name der Location passte optimal zum Programm der Veranstaltung: Die Besucher erfuhren, wie die cloudbasierte Plattform Babtec Qube dabei hilft, unternehmensübergreifend Qualität zu sichern. Die Vernetzung mit Geschäftspartnern wird mit dem neuen Cloud-Service Qube.SPOT auf ein neues Level gehoben. Jean Marcel Haupt (Leiter Produktmanagement) eröffnete den Teilnehmern, dass Qualität maßgeblich von der Vernetzung abhängt. Der Vortrag von Dominik Franitza (Vertriebsbeauftragter) gab den Zuhörern darüber hinaus einen Überblick über die Neuerungen in Babtec.Q.

Die Veranstaltung in Hamburg bot nicht zuletzt durch die exklusive Location eine gute Möglichkeit, sich mit anderen Qualitätern auszutauschen. Wir haben uns sehr über die zahlreichen Besucher auf den diesjährigen Q.Events gefreut und sind gespannt, welche Neuigkeiten aus der Q-Welt uns im kommenden Jahr erwarten.

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie