BabtecCAQ Release 2008: Innovative Software für Qualität

Mit BabtecCAQ Release 2008 erweitert der Softwareanbieter Babtec erneut den Leistungsumfang seines Systems um zahlreiche Funktionen. Neue Technologien verbinden sich mit einem innovativen Look-and-Feel. Alle neuen Leistungsmerkmale präsentieren sich erstmals im April auf der Control 2008.

Das Highlight unter den Funktionserweiterungen: Ein neues Auswertungstool für alle in BabtecCAQ gespeicherten Daten. Mit dem Modul Q.Analyzer wird es für Anwender möglich, unternehmensspezifische Auswertungen und Reports ganz einfach selbst zu erstellen. Darüber hinaus stehen Modelle und Berichtsvorlagen zur Verfügung. Mit neuen weborientierten Technologien ist jeder berechtigte Mitarbeiter in der Lage, relevante Berichte zu abonnieren und sich Trends und Analysen automatisch per E-Mail zustellen zu lassen. Alle Reports und Auswertungen sind zudem jederzeit aktuell zum Beispiel in unternehmensweiten Intranet-Portalen publizierfähig.

Zudem wurde die Normkonformität des Systems weiter strategisch ausgebaut. So stehen jetzt systemweit für alle zu planenden Qualitätsprüfungen neue Tabellen mit Allgemeintoleranzen für eine automatisierte Definition der Oberen und Unteren Sollgrenze zur Verfügung (z.B. DIN ISO 2768, DIN 7168, DIN 16901, DIN 6930, DIN 1688). Ebenfalls wird nun – wie bereits angekündigt – die neue internationale Norm DIN ISO 21747 für die Ermittlung der Prozessleistungs- und Prozessfähigkeitskenngröen im Bereich SPC vollständig unterstützt.

Auch wurde die Systemintegration für die durchgängige Bearbeitung von Kunden- und Lieferantenreklamationen weiter optimiert. Hinzu kommt eine neue Auflage des Babtec Q.Reporters. Das Tool für den direkten Austausch von Reklamationsdaten mit Lieferanten präsentiert sich ebenfalls mit neuen Funktionen. So können mit einem einzigen 8D-Report nun auch mehrere Fehler an den Lieferanten gemeldet und kurze Kommunikationswege noch effektiver genutzt werden. Auch mit den neuen Leistungserweiterungen steht das Tool weiterhin kostenlos für alle Lieferanten der Babtec-Kunden zur Verfügung.

Dieses und andere CAQ-Highlights präsentiert die Babtec Informationssysteme GmbH live auf der diesjährigen Control in Halle 5, Stand 5230.

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie