Zertifizierte SAP®-Schnittstelle für BabtecCAQ R6

Unternehmen mit Systemen von SAP im Einsatz können jetzt ihre Qualitätsmanagement-Software noch effizienter integrieren: Der CAQ-Anbieter Babtec stellt gemeinsam mit der APICON GmbH eine exklusive Integrationslösung von BabtecCAQ in SAP® zur Verfügung.

Grundlage für die Integration ist APICONNECT, eine von der SAP AG zertifizierte Schnittstelle. Das dort integrierte Mapping-Tool sorgt für die Anbindung aller Daten. Die Systemintegration lässt sich somit schnell und mit überschaubarem Customizing-Aufwand realisieren.

Die Schnittstelle zwischen BabtecCAQ R6 und Systemen von SAP versieht den periodischen Abgleich von Stammdaten sowie den ereignisgesteuerten bidirektionalen Austausch qualitätsrelevanter Bewegungsdaten. Damit wird die Datenübertragung automatisiert, so dass in allen Systemen immer die aktuellen Unternehmensdaten zur Verfügung stehen.

Die Zertifizierung von APICONNECT durch die SAP AG gewährleistet die exzellente Qualität der Schnittstelle – für eine nahtlose Integration von BabtecCAQ R6 in alle SAP®-Systeme.

Weitere Informationen sowie ein ausführliches Produktblatt sind unter folgendem Link erhältlich:

Zur Produktseite Systemintegration SAP

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie