Neues Q.Magazin erschienen

Das neue Q.Magazin ist da. Das vom CAQ-Anbieter Babtec herausgegebene „Magazin für Qualität“ erscheint jährlich zur Fachmesse Control. Die Titelgeschichte kommt von Christoph Pienkoß, Geschäftsführer der Deutschen Gesellschaft für Qualität (DGQ).

Pünktlich zur Leitmesse für Qualitätssicherung, der 30. Control in Stuttgart, ist das neue Q.Magazin erschienen. Das vor über zehn Jahren als reines Kundenmagazin gestartete Medium enthält neben Berichten über Produktneuheiten aus dem Bereich Computer-aided quality assurance (CAQ) auch ein breites Spektrum an Fachartikeln rund um das Thema Qualität.

In der aktuellen Ausgabe schreibt DGQ-Geschäftsführer Christoph Pienkoß über die Auswirkungen der jüngsten ISO-Revision auf die Q-Berufe. In weiteren Beiträgen äußern sich namhafte Experten u. a. zu modernen Projektmanagement-Methoden, Warranty Management sowie Industrie bzw. Qualitätsmanagement 4.0.

Letzterem Trend widmet sich auch Florian Kondziela in seinem Artikel über eine ganz neue Art der Reklamationsbearbeitung. Der Babtec-Produktmanager beschreibt, wie Kunden und Lieferanten über einen neuen Service, den Babtec Qube, ganz einfach direkt miteinander kommunizieren. Über die cloudbasierte Plattform werden Reklamationsdaten geteilt und nach der aus dem Automobilsektor bekannten 8D-Methode gemeinsam bearbeitet. SSL-Verschlüsselung und die Einhaltung der europäischen Datenschutzrichtlinie sorgen für einen sicheren Datentransfer.

Das neue Q.Magazin ist kostenlos als PDF und E-Paper verfügbar oder kann postalisch bestellt werden: www.babtec.de/QMagazin

Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.babtec.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.