Babtec wächst: Neue Geschäftsstelle in Österreich

Auch in 2011 verzeichnet der CAQ-Anbieter Babtec stetiges Wachstum. Die neue Babtec-Niederlassung in Österreich trägt nun einem Industriemarkt Rechnung, der einen hohen Bedarf an Qualitätsmanagement-Software aufweist.

Mit einer der meistverkauften CAQ-Lösungen hat sich die Babtec Informationssysteme GmbH im deutschsprachigen Raum etabliert. Für die direkte Betreuung seiner österreichischen Kunden hat der CAQ-Anbieter nun eine eigene Geschäftsstelle gegründet. Am 01. Juli 2011 hat die Niederlassung ihre Arbeit in Wels aufgenommen.

In Österreich sind bereits mehr als 30 namhafte Unternehmen der fertigenden Industrie Babtec-Anwender. Dazu gehören neben Firmen wie der Flextronics International GmbH oder der austriamicrosystems AG auch der renommierte Motorradhersteller KTM Sportmotorcycle AG sowie Schneeketten-Marktführer pewag International GmbH.

Mit der Gründung der Niederlassung in Österreich setzt Babtec konsequent die Strategie um, auf Zukunftsmärkten präsent zu sein. Der wachsende Kunden- und Interessentenkreis spricht für sich: Vor allem in der starken Nachfrage nach innovativen CAQ-Lösungen zeigt sich das hohe Potenzial des österreichischen Marktes.

Bisher wurden die Babtec-Anwender hier erfolgreich durch einen akkreditierten Partner betreut. Das bewährte Team dieses Partners ist nun für die Babtec-Niederlassung aktiv. Übrigens: Am 29. September 2011 lädt die neue Geschäftsstelle zu einer ersten Hausmesse in Wels ein.

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie