Unsere Arbeitswelt ist ausgezeichnet!

Wir sind von dem internationalen Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® erneut als „Attraktiver Arbeitgeber“ ausgezeichnet worden. Das Zertifizierungsprogramm „Great Place to Work® Certified“ steht für ein besonderes Engagement bei der Gestaltung der Arbeitsplatzkultur.

Wir freuen uns über die zahlreichen Arbeitgebersiegel und sind stolz.

Groß war unsere Freude bei der virtuellen Ergebnispräsentation des renommierten „Great Place to Work®“-Institutes: Denn Babtec hat es unter die oberen 20 Prozent der besten Arbeitgeber Deutschlands geschafft. Auch im Wettbewerb der Informations- und Telekommunikationstechnik-Branche (kurz ITK) sowie im NRW-Wettbewerb konnten wir punkten und sind unter den Top-20-Prozent-Arbeitgebern platziert. „Wir haben in den vergangenen Jahren viel Zeit, Arbeit und Herzblut in unsere Arbeitsplatzkultur gesteckt“, sagt Dagmar Henkel, in unserem Unternehmen als Teil der Geschäftsleitung verantwortlich für die Personalarbeit. „Umso schöner ist es zu sehen, wie positiv diese Arbeit von unseren Teammitgliedern bewertet wird. Gleichzeitig geben uns die Ergebnisse der Teambefragung aber auch wertvollen Input für unsere Entwicklungspotenziale.“

So funktioniert das Zertifizierungsprogramm

Sowohl die Zertifizierung als auch die Teilnahme an den Wettbewerben beruhen auf einer anonymen und repräsentativen Befragung unserer Mitarbeitenden, an der mit 85 Prozent überdurchschnittlich viele Teammitglieder teilgenommen haben. Themen der Befragung waren unter anderem Vertrauen in Führungskräfte, Teamgeist, Fairness, Wertschätzung, Respekt sowie die Identifikation mit dem Unternehmen. Darüber hinaus wurde das Management im Rahmen eines Kultur-Audits befragt, welche Maßnahmen und Programme zur Gestaltung einer attraktiven Unternehmenskultur umgesetzt wurden. Die Ergebnisse der beiden Befragungen („Great Place to Work®“-Mitarbeiterbefragung & Kultur-Audit) sind im Verhältnis 3:1 gewichtet. Die Bewertung durch die Mitarbeitenden steht also im Vordergrund.

Unsere Ergebnisse bei Great Place to Work®

90 Prozent der Mitarbeitenden von Babtec, die sich an der Befragung beteiligten, sind der Meinung: „Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz“ – und 82 Prozent würden Babtec als Arbeitgeber weiterempfehlen. Auch das neue Modell zur flexiblen Gestaltung von Arbeitszeit und Arbeitsort, das im vergangenen Jahr bei uns eingeführt wurde, schneidet besonders gut ab in der Teambefragung: 86 Prozent unseres Teams sehen im neuen Arbeitsmodell eine klare Verbesserung gegenüber dem alten Modell.

Weitere Auszeichnungen von kununu und FOCUS

Als Sahnehäubchen haben wir in diesem Jahr auch noch die Top-Company-Auszeichnung der Arbeitgeber-Bewertungsplattform kununu und das Siegel FOCUS Top-Arbeitgeber Mittelstand 2022 verliehen bekommen. Für Dagmar Henkel ein ganz besonderer Moment: „Was mich an diesen Arbeitgeberauszeichnungen berührt, ist, dass sie alle direkt auf das Feedback der Teammitglieder zurückzuführen sind, die tagtäglich unsere Arbeitsplatzkultur leben. Ein schöneres Kompliment kann es für unsere Arbeit nicht geben. Das motiviert uns noch einmal zusätzlich für all die spannenden Projekte, die schon in den Startlöchern stehen!“

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie