10 Jahre Babtec GmbH: Der CAQ-Anbieter feiert Ende August sein Firmenjubiläum

Innovativ, flexibel und mit höchstem Kundennutzen – das sind die Maßstäbe, die sich die Babtec Informationssysteme GmbH seit 1994 setzt. Das Unternehmen, das zu den führenden Anbietern von CAQ-Lösungen in Deutschland gehört, wird nun zehn Jahre alt. Gefeiert wird das Jubiläum mit einer Veranstaltung am 27. August in Wuppertal.

Die Erfolgsgeschichte der Babtec begann 1994 mit einer visualisierten Prüfdatenerfassung für das Qualitätsmanagement. Unternehmensgründer Michael Flunkert erreichte mit Weitblick und seinen Erfahrung aus früheren Geschäftstätigkeiten in der Informationstechnologie, dass Babtec als eines der ersten CAQ-Softwarehäuser Multimediatechniken für das Qualitätsmanagement einsetzte.

Im selben Jahr gelang Flunkert ein für die Unternehmensentwicklung entscheidender Schritt: er gewann Waios Kastanis als Partner und zweiten Geschäftsführer. Mit dessen Gespür für erfolgreichen Vertrieb von IT-Software begann das dynamische Wachstum der Babtec Informationssysteme GmbH. In kürzester Zeit konnte das Unternehmen eine Spitzenposition im CAQ-Markt erreichen.

Die beiden Gesellschafter führen das Unternehmen visionär und dabei unkonventionell – ein Geist, auf den die Babtecianer stolz sind. Rund 70 spezialisierte Mitarbeiter sind heute an drei Standorten für das Unternehmen tätig.

Der Produktname Babtec CAQ steht als Synonym für innovative Qualitätsmanagement-Software. Die ganzheitlichen CAQ-Lösungen von Babtec bieten Produkt- und Prozessoptimierung mittels professioneller Standardmodule, die nach den Anforderungen der Kunden maßkonfiguriert werden. Babtec CAQ ist flexibel einsetzbar – von Netzwerken in kleinen und mittelständischen Unternehmen bis hin zum Konzern mit mehreren Werken. Der modulare Aufbau und die Mehrsprachenfähigkeit sind der Garant für zukünftige Ausbaufähigkeit. Bereits 2001 verfügte Babtec über die erste Internet-Lösung im Bereich CAQ-Software. Das System lässt sich darüber hinaus problemlos in bestehende Unternehmensstrukturen und PPS/ERP-Systeme aller namhaften Hersteller integrieren.

Seine besondere Stärke sieht der CAQ-Anbieter in der Beratung mittelständischer Unternehmen. Babtec realisiert Komplettlösungen für die Branchen Automotive, Elektrotechnik, Kunststofftechnik, Metallverarbeitung, Textiltechnik und Medizintechnik. Namhafte nationale und auch internationale Firmen, wie Volkswagen, Mercedes AMG, Schott Glas, PPG, Gira oder Aixtron unterstützen ihre Qualitätsmanagementprozesse mit Babtec CAQ.

"Unsere Innovationsfreude und unser Gespür für viel versprechende neue Technologien prägen unsere Leistungen entscheidend", so Flunkert. Gegenwärtig beschäftigen die Themen prozessorientiertes Projekt- und Produktmanagement sowie die Umsetzung des kontinuierlichen Verbesserungsprozesses (KVP) die Forschung und Entwicklung der Babtec GmbH. Bei der Entwicklung der Produkte setzt Babtec als zertifizierter Microsoft-Partner stetig auf neueste Software-Technologien.

Gefeiert wird das Firmenjubiläum im Rahmen der bereits Tradition gewordenen Babtec Hausmesse am 27. August in Wuppertal. Die Kunden und Interessenten erwartet ein besonderes Programm aus Vorträgen und Vergnügen. Fachlicher Höhepunkt verspricht die Podiumsdiskussion von Experten aus Theorie und Praxis zu werden, die unter dem Motto "Die nächsten zehn Jahre: Herausforderungen an das Qualitätsmanagement der Zukunft" steht.In die eigene Zukunft startet das Unternehmen aus seinem Jubiläumsjahr heraus mit dem neuen Slogan "CAQ Software in PerfeQtion" – ein hoher Anspruch, dem sich die Babtec GmbH stellt. "Denn", so Flunkert, "das Streben nach Perfektion für unser Produkt und für den Nutzen unserer Kunden ist unsere Maxime."

Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie