QM-Software von Babtec

Sie sind auf der Suche nach einer QM-Software, um Ihr Qualitätsmanagement zu digitalisieren? Dann sind Sie bei uns richtig: Mit unserer Softwarelösung BabtecQ stellen wir Ihnen eine modular aufgebaute QM-Software zur Verfügung, die Sie durch Auswahl der benötigten Module auf Ihre Bedürfnisse anpassen können.

Icon Uhr
Zeit sparen indem Sie Ihre Qualitätsprozesse digital und modern gestalten
Icon Box, gegeneinander gerichtete Pfeile
Synergien nutzen dank der modulübergreifenden Verfügbarkeit Ihrer Qualitätsdaten
Icon Sprechblasen
Qualität optimieren mit transparenten Qualitätsprozessen innerhalb Ihres Unternehmens

Unverbindlich Kontakt aufnehmen

Hinterlassen Sie uns gern eine kurze Nachricht, wenn wir Ihnen mit ausführlichen Informationen zur QM-Software oder einem unverbindlichen Beratungsgespräch weiterhelfen können.

Das zeichnet BabtecQ als QM-Software aus

Modular: Genau an Ihre Produkte und Prozesse angepasst.

Unsere QM-Software BabtecQ lässt sich individuell auf Ihre spezifischen Bedürfnisse hin einrichten. Durch den modularen Aufbau können Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Qualitätsprozesse integrieren und haben zudem jederzeit die Möglichkeit, weitere Prozesse mit einem Modul aus unserem Portfolio abzubilden. Die Vernetzung der Module sorgt dafür, dass diese besonders gut und im Sinne des Closed Quality Loops zusammenarbeiten.

Nahtlos: Ob Drittanbietersoftware oder unternehmenseigene Systeme.

Dass Unternehmen diverse Softwaresysteme im Einsatz haben, ist aufgrund der Datenmengen und ablaufenden Prozesse selbstverständlich. Umso wichtiger, dass die QM-Software mit passenden Schnittstellen daherkommt. Um einen einheitlichen Datenbestand zu gewährleisten, lässt sich BabtecQ an Softwaresysteme wie ERP, CRM, MES, CAD, PLM und auch Messmaschinen anbinden.

Konfigurierbar: Individualität durch Customizing.

Sollten Sie besondere Anforderungen an unsere QM-Software haben, helfen wir Ihnen mit unserem Customizing weiter. Die Modulfunktionen lassen sich so an unternehmensspezifische Wünsche anpassen – und Qualitätsprozesse in Ihrem Unternehmen bei Bedarf individuell gestalten. Auch ohne unsere Customizing-Experten können Sie bereits Einfluss auf das Layout in BabtecQ nehmen und sich beispielsweise Ihre Dashboards individuell zusammenstellen, Ihr Unternehmenslogo in die QM-Software einfügen oder die Farbgebung an den Look Ihres Unternehmens anpassen.

Aktuell: Mit regelmäßigen Releases auf dem neuesten Stand.

Zweimal pro Jahr sorgen unsere BabtecQ-Releases für neue Features und Funktionen, mit denen wir Ihre Arbeit in BabtecQ weiter optimieren oder beispielsweise neue Normanforderungen integrieren. Als Nutzer unserer QM-Software sind Sie natürlich herzlich eingeladen, uns aus Ihrem Arbeitsalltag zu berichten und potenzielle Änderungswünsche mitzuteilen. Diese nehmen wir gerne entgegen und prüfen, ob wir die Anpassung in ein Release aufnehmen – andernfalls stehen Ihnen unsere Customizing-Kollegen mit Rat und Tat zur Seite.

Mann in Produktionshalle nutzt QM-Software

Weitere Leistungsmerkmale unserer QM-Software

  • Unterstützung aller relevanten Normen für das Qualitätsmanagement
  • Benutzerbezogene Profile mit klar definierten Zugriffsrechten
  • Automatische Prozesse für Kommunikation und Reportings
  • Zentrales Maßnahmen- und Aufgabenmanagement
  • Elektronische Unterschrift
  • Kunden und Lieferanten durch Cloud-Anwendungen einbinden
  • Mandantenfähigkeit, z. B. für das Betreiben in mehreren Werken
  • Konfiguration unternehmensspezifischer Berichte und Formulare
Erfahrungen seit>25 Jahren
Mitarbeiter im Einsatz>180
Anwender in34 Ländern

Stimmen anderer BabtecQ-Anwender

Portrait von Julian Dannoritzer
Um alle Qualitätsaufgaben bestmöglich zu unterstützen, entschieden wir uns für ein umfangreiches BabtecQ-Modulpaket. Die nahtlose Korrespondenz der Module stellt einen effizienten Arbeitsablauf sicher. Zu den wichtigsten messbaren Erfolgen zählt inzwischen eine sichtbar verbesserte Prozessqualität.
Julian Dannoritzer, DANNORITZER Medizintechnik GmbH & Co. KG
Portrait von Thomas Mandroschek
Über die QM-Software von Babtec lässt sich die gesamte Produktentstehung nachverfolgen: vom Wareneingang bis hin zur fertigungsbegleitenden Prüfung. Zudem profitiert die Beziehung zwischen uns und unseren Lieferanten durch die übersichtliche Kommunikation und den gezielten Versand der Vorgabedokumente.
Thomas Mandroschek, Eickhoff Maschinenfabrik GmbH
Portrait von Carsten Voet
Die CAQ-Software von Babtec begleitet 80 bis 85 Prozent unserer Fertigungsabläufe. Durch die Integration der Module können wir den gesamten Produktionszyklus begleiten: Von der Planung über die Fertigung bis hin zum Warenausgang – alle Facetten des Qualitätsmanagements werden effektiv abgedeckt.
Carsten Voet, Neuenhauser Maschinenbau GmbH

Ihr Kontakt zu uns

Portrait von Simone Wagemeier

Wenn Sie weitere Informationen benötigen oder Sie sich gerne unverbindlich beraten lassen möchten, hinterlassen Sie uns einfach eine kurze Nachricht. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Ansprechpartnerin:
Simone Wagemeier
Vertrieb
Tel.: +49 202 4960-259

Ihre Nachricht an uns
Ihre Daten


* Pflichtangaben

Übersicht BabtecQ Alle Module im Überblick Schwarzer Hintergrund mit orangefarbenen Strichen Branchenübersicht Branchen, in denen BabtecQ bereits genutzt wird Webcasts Webcasts für Qualität Top informiert mit regelmäßigen Quality Talks und der Q.Fokus-Serie!
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie