Audit

Das Audit ist eine Überprüfung, durch die festgestellt werden soll, ob Richtlinien, Anforderungen oder auch Prozesse in einem Unternehmen die geforderten Standards erfüllen. Ein Audit bezieht sich demnach nicht auf das Unternehmen selbst, sondern auf das Managementsystem, welches es implementiert hat. Nach DIN EN ISO 9000 gilt ein Audit als „systematische und objektive Untersuchung zur Ermittlung des Erfüllungsgrades von vereinbarten Anforderungen“.

Im Qualitätsmanagement existieren verschiedene Formen des Audits: das Produktaudit, das Verfahrensaudit, das Prozessaudit und das Systemaudit. 

  • Produktaudit: Untersuchung eines fehlerhaften Produktes während und nach der Fertigung
  • Verfahrensaudit: Untersuchung der Einhaltung und Zweckmäßigkeit von Verfahren (festgelegte Art und Weise, eine Tätigkeit/einen Prozess auszuführen)
  • Prozessaudit: Untersuchung der gesamten Prozessschritte potentiell aller Prozesse einer Organisation
  • Systemaudit: Untersuchung und Zertifizierung des QM-Systems; Grundlage bilden hier zumeist Qualitätsmanagementnormen (ISO 9001, etc.)

Zudem gibt es eine Unterscheidung zwischen internem Audit (First-Party), externem Lieferantenaudit (Second-Party) und externem Zertifizierungsaudit (Third-Party). Während das interne Audit eher der Selbstbewertung dient, wird das externe Audit entweder vom Kunden, von einer durch den Kunden beauftragten Partei (Lieferantenaudit) oder von einer akkreditierten Zertifizierungsstelle (Zertifizierungsaudit) durchgeführt.

Heute werden nicht nur im Qualitätsmanagement, sondern in nahezu allen Unternehmensbereichen Audits durchgeführt. Zum einen um durch ein Audit den Ist-Zustand und die Einhaltung der Zielsetzung zu überprüfen, zum anderen aber auch, um allgemeine Probleme zu beseitigen oder Verbesserungsbedarf zu identifizieren.

Audit Management Audit Management Im Rahmen eines Audits gewonnene Erfahrungen effizient nutzen. Aufgaben und Maßnahmen Aufgaben- und Maßnahmenmanagement Aufgaben und Maßnahmen direkt im relevanten Vorgang dokumentieren. Lösungen Unsere Lösungen Mit BabtecQ liefern wir Ihnen alle QM-Werkzeuge in einer Software.
Ansprechpartner
Simone Wagemeier
Simone Wagemeier
Vertrieb
Tel.: +49 202 4960-259
info@babtec.de
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie