Q.Mail März 2019
Control 2019: Werden Sie zum Besserwisser

Guten Tag,

Innovationen entstehen dort, wo Menschen vorangehen, Ideen haben, scheitern und mit neuen Erfahrungen weitermachen. „Lebenslanges Lernen“ nennt sich diese Einstellung, die jedem Erfolg zugrunde liegt.

Lernen und auf dem Laufenden bleiben – dafür ist die Control 2019 die beste Gelegenheit. In gut einem Monat ist es soweit und das Eventhighlight des Qualitätsmanagements öffnet seine großflächigen Messelandschaften für Besucher aus aller Welt. Zum 33. Mal trifft sich bei der Weltleitmesse in Stuttgart alles, was in der QM-Branche Rang und Namen hat.

Ganz im Zeichen des lebenslangen Lernens bleiben wir gespannt, welche Neuheiten die Aussteller dem breiten Publikum vorstellen. Und natürlich haben auch wir ein paar echte Highlights im Gepäck, die Sie nicht verpassen sollten!

Ich wünsche Ihnen einen dynamischen Tag.

Unterschrift Lena Weger
Lena Weger
Redaktion

Man lernt nie aus
Lebenslanges Lernen
Ob Herausforderungen lähmen oder als Chance angenommen werden, kommt auf die Einstellung an. Über den Lebenslang-Lernenden und seinen Kontrahenten, den Alles-schon-zu-wissen-Glaubenden, lesen Sie im Artikel.

Weiterlesen

QM für alle
 
Qualitätsmanagement für alle


Mit einem Wandel in der Industrie verändert sich auch die Rolle des Qualitätsmanagements: Es muss heute auf Mitarbeiter ausgelegt sein, die aus unterschiedlichen Fachabteilungen wie Entwicklung, Planung und Produktion kommen. Welche Auswirkungen das auf die entsprechenden QM-Systeme hat, beschreibt der Fachartikel.

Weiterlesen

Digitaler Arbeitsplatz
 
Wo und wie wir in Zukunft arbeiten


Der Desktop-PC – noch ist er aus unseren Büros nicht wegzudenken. In Zukunft wird er allerdings nur noch ein Fünftel der Arbeitsplatz-Technologie ausmachen. Was ihn ersetzt und welche Rolle Datenbrillen, Smartphones und Mixed-Reality-Anwendungen spielen werden, erfahren Sie im Artikel.

Weiterlesen

Interne AUDITs
 
Unter die Lupe genommen: das interne Audit


Mal ehrlich: Was denken Sie, wenn Sie „internes Audit“ hören? Wenn es in Ihrem Unternehmen eher nutzloses Ritual als funktionierende Potenzialanalyse ist, dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. „Anders auditieren“ nennt es DGQ-Experte Dr. Benedikt Sommerhoff und rechnet mit unwirksamen Audits ab.

Weiterlesen

Babtec ist ein „Great Place to Work“
Great Place to Work

Wow, wir sind überwältigt! Babtec wurde vom Forschungs- und Beratungsinstitut Great Place to Work® zertifiziert und hat zusätzlich zwei Sonderauszeichnungen erhalten. Wir freuen uns, dass unsere Mitarbeiter sich bei uns wohl fühlen und sind motiviert, in Zukunft sogar noch besser zu werden. Mehr dazu lesen Sie in der Pressemitteilung.

Weiterlesen

Wir sehen uns auf der Control 2019
Babtec auf der Control 2019

Besuchen Sie uns auf der Control: vom 07. bis 10. Mai 2019 in Stuttgart auf dem Stand 5309 in Halle 5. Bei einem entspannten Kaffee können Sie sich einen Überblick über unser umfangreiches Angebot und die aktuellen Produktneuheiten verschaffen und sich mit den Babtec-Experten austauschen. Sichern Sie sich jetzt Ihre kostenlose Tageskarte!

Ticket sichern

Tipp
 

Für mehr Qualität im Alltag
Wenn Ihnen manchmal alles zu schnell, zu viel, zu ungeordnet vorkommt, versuchen Sie es doch einmal mit dieser Methode. „Bullet-Journaling“ umfasst das Strukturieren und Priorisieren von Aufgaben und Gedanken mit einer einfachen Technik und einem Notizbuch. Das analoge Mittel in einer digitalen Welt – für einen qualitätsvolleren Alltag.




Facebook
Twitter
LinkedIn
Xing
YouTube
Kununu
Instagram
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie