Unsere Geschäftsführung

Seit der Gründung von Babtec teilen sich Michael Flunkert und Waios Kastanis die Geschäftsführung des Software-Unternehmens. Partnerschaftlichkeit und Kommunikation auf Augenhöhe ist den beiden Visionären des Qualitätsmanagements ebenso wichtig wie hohe Professionalität und mutiges Vorangehen. Lernen Sie Ihre beiden Qualitätspartner kennen!

Michael Flunkert

Geschäftsführer Michael Flunkert

Diplom-Betriebswirt Michael Flunkert, Jahrgang 1962, studierte Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Düsseldorf. Bereits während dieser Zeit gründete er ein Systemhaus, das sich mit der Entwicklung von IT-Tools für die Qualitätssicherung befasste. 1994 gründete Flunkert Babtec Informationssysteme GmbH mit dem Ziel, eine Software für alle Phasen des Qualitätsprozesses für alle produzierenden Unternehmen anzubieten. Als Gesellschafter und Geschäftsführer verwirklicht er den Babtec-Leitgedanken, durch Qualität die Welt täglich ein wenig besser zu machen.

Waios Kastanis

Geschäftsführer Waios Kastanis

Waios Kastanis, Jahrgang 1963, startete seine berufliche Laufbahn im Vertrieb bei Ikoss GmbH, einem Tochterunternehmen der Thyssen AG. 1989 übernahm er für die softmetal GmbH innerhalb des Thyssen Konzerns die Geschäftsleitung der Niederlassung Wuppertal. 1991 wechselte Kastanis zu dem Stuttgarter ERP-Haus Strässle Informationssysteme GmbH. Seit 1995 ist Kastanis Gesellschafter und Geschäftsführer von Babtec Informationssysteme GmbH.

Mit starken Partnern an die Spitze des CAQ-Marktes Unsere Partner Gemeinsam mit unseren Partnern schaffen wir Synergieeffekte im QM-Bereich. Unsere Aktivitäten im sozialen Bereich Lebensqualität verbessern Lesen Sie mehr dazu, wie wir uns als Unternehmen sozial engagieren. Übersicht Unsere Lösungen Mit BabtecQ liefern wir Ihnen alle QM-Werkzeuge in einer Software.
Cookie-Settings

Wählen Sie hier Ihre bevorzugten Cookie-Einstellungen

Details zu den Cookies

Notwendige Cookies
Manche Cookies sind notwendig, damit eine Website ordnungsgemäß funktionieren kann. Wir nutzen sie, um:

  • Den sicheren Betrieb der Seite zu ermöglichen.
  • Eine Authentifizierung bereitzustellen, mit der Sie sich in Ihr Benutzerkonto einloggen können.
  • Uns Ihre bisherigen Aktionen zu merken, damit wir Ihnen unsere Dienste bei einem erneuten Besuch schneller zur Verfügung stellen können.

Cookies für Statistiken
Mit Cookies für Statistiken können anonym Informationen gesammelt werden. Sie helfen uns dabei:

  • Zu erfahren, welche Inhalte unserer Website für den Besucher interessant sind.
  • Das Verhalten unserer Besucher innerhalb der einzelnen Seiten zu analysieren.
  • Unsere Website an die Bedürfnisse unserer Besucher anzupassen und die Inhalte stetig zu verbessern.

Cookies für Marketingzwecke
Mithilfe von Marketingcookies können Besucher von Websites identifiziert und getrackt/nachverfolgt werden. Wir nutzen sie, um:

  • Für Sie relevantere Werbung und Inhalte auf Websites auszuspielen.
  • Digitale Marketinginhalte zu erstellen, um mit den richtigen Informationen die richtigen Personen anzusprechen.
  • Zu verhindern, dass den gleichen Personen wiederholt dieselben Anzeigen oder Inhalte angezeigt werden.

Cookie-Historie