CAD-Integration

In Unternehmen mit einer hohen Fertigungstiefe sind Computer-Aided Design-Anwendungen (kurz CAD) Standard. Die CAD-Software hilft dabei, Produkte zu entwerfen und ihr Verhalten in den verschiedensten Anwendungssituationen zu simulieren. Mit unserer Softwarelösung nutzen Sie die daraus resultierenden Daten zeitökonomisch und -effizient für die Qualitätsverbesserung der entstehenden Produkte.

Zeichnungsinformationen für die Qualitätssicherung nutzen

CAD-Integration
Automatische Erfassung und Stempelung der Zeichnungsmaße

Zeichnungsinformationen stellen wesentliche Bestandteile für die Planung von Qualitätsprüfungen dar: Mit BabtecQ konvertieren Sie auf Knopfdruck Produktmerkmale und Maße aus Zeichnungen in qualitätsrelevante Prüfmerkmale für die Prüfplanung oder die Erstbemusterung. Liegen die Zeichnungen in einem standardisierten CAD-Austauschformat vor, können Prüfmerkmale mit Merkmalsbezeichnung, Zeichnungsmaß sowie der oberen und unteren Sollgrenze direkt aus den Zeichnungsdaten generiert werden.

Insbesondere bei der Erstellung von Erstmusterprüfberichten trägt die CAD-Integration maßgeblich zur Aufwandsminimierung bei: Über automatisches oder manuelles Stempeln der Zeichnung identifizieren Sie Prüfmerkmale eindeutig. Zur Unterstützung des Prüfprozesses wird zu jedem Merkmal die Position auf der Zeichnung nachvollziehbar angezeigt – Transparenz und Eindeutigkeit sind somit sichergestellt.

Erstbemusterung Erstbemusterung / PPAP / PPF Erstbemusterungen anhand festgelegter Prüfmerkmale durchführen. Fertigungsprüfung Fertigungsprüfung / SPC Prüfprozesse intuitiv sowie praxisorientiert planen und durchführen. Quality Cockpit Quality Cockpit Alle Kennzahlen im Blick behalten - Risiken und Chancen erkennen.
Download
Ansprechpartner
Simone Wagemeier
Simone Wagemeier
Vertrieb
Tel.: +49 202 4960-259
info@babtec.de
Diese Website verwendet Cookies, um Ihr Benutzererlebnis zu verbessern. Mit Ihrem Besuch auf www.babtec.de stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.